Willkommen

Zu dir selber kommen

Die Tantramassage bietet eine wunderbare Möglichkeit zum Abschalten, zur Erholung, zum Vergnügen und um dich neu kennen zu lernen.  Eine Gelegenheit, dich hier zu regenerieren.

Hallo ich bin Cornelia,

Tantra hat mich seit meinem zwanzigsten Lebensjahr beschäftigt. –
Auch wenn damals der Inhalt unter anderem Namen und in anderer Form zu mir kam…

Als Interesse an der verschiedenster Formen der Meditation. Bei der Meditation erlebe ich, wie mein Körper durchlässig wird für alle Energien, anstatt dass er sie hält.

Nach der ersten Begegnung mit Bioenergetik. Mit Körperübungen, bei denen ich meine Lebendigkeit spürte und den Energie-Fluss. Damit lernte ich wie sich die Gefühle der Sexualität im ganzen Körper ausbreiten können…

Tantramassage ist ein jüngeres „Kind“ von mir. Ich bin über die verschiedenen Massage- und Körperpsychotherapien darauf gestossen. Dies erst im Jahr 2007.

Rückblickend betrachte ich es als ein Segen, mit der Thematik vertraut geworden zu sein. Es ist eine Verbindung der tiefsten, primitivsten Regungen des Körpers mit dem „höheren Selbst“ in der Spiritualität. Eben ganzheitlich.

Anlass mit meinem Wissen online zu gehen, ist vor allem mein Wunsch, dass Ihr Dinge über Tantra bequem von zuhause aus erfahren und erleben könnt. Ich biete Übungen an, in denen du viel über deinen Körper lernst und erfährst. Das ist keineswegs nur trockene Theorie! Tantra ist auch Kunst. Lebenskunst. Es kommen Meditation, Atem und Wahrnehmungsübungen zum Zug. Es kann sein, dass du dadurch zu einem anderen Bild von deinem/r Partner/in kommst.